Zanzu – Mein Körper und Ich (dt./engl.)

„Zanzu – Mein Körper in Wort und Bild“ (Zanzu.de/) ist ein neues Internetportal der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) und Senseo, dem Flämischen Expertenzentrum für Sexuelle Gesundheit.  Es bietet mit einem niederschwelligen Angebot Informationen rund um die Themen Körper, Familienplanung und Schwangerschaft, Infektionen, Sexualität, Beziehungen und Gefühle, Rechte und Gesetz.

Den englischen Text finden Sie weiter unten auf dieser Seite. / The english version of this text is below on this side.

zanzu_1„Zanzu“ wird zunächst in elf verschiedenen Sprachen (und auch in Gebärdensprache) angeboten. Besucher der Seite haben die Wahlmöglichkeit, die Informationen entweder auf deutsch oder in einer anderen Sprache abzurufen. „Zanzu.de“ bedient sich bewusst einer einfachen Sprache, um auch jenen Menschen den Zugang zum Gesundheitssystem und Gesundheitsvorsorge zu erleichtern, denen der Weg zu gesundheitlichen Informationen durch sprachliche Barrieren bislang verstellt war. Über eine Suchmaske können durch Einfügen von Postleitzahl oder Wohnort auch Beratungsstellen in der Nähe des eigenen Standortes gefunden werden.

„Zanzu“ verwendet zur Illustration der zu vermittelnden Sachverhalte einfache Piktogramme und hat sowohl bei der bildlichen als auch bei der sprachlichen Darstellung der Inhalte sehr darauf geachtet, kulturspezifische Befindlichkeiten zu berücksichtigen, ohne sich anzubiedern und ohne eigene Positionen aufzugeben. Alle Informationstexte sind bei „Zanzu“ auch als Hördateien hinterlegt und können als Sounddatei abgespielt werden. Für unser MyPost – Projekt bildet „Zanzu“ einen wichtigen Stützpfeiler.

Zanzu – My Body in Words and Images is an Internet portal offering low-threshold access to information about your body, pregnancy, infections, sexuality, relationships and feelings as well as legal issues. Zanzu is a project of the German Federal Centre for Health Education (BZgA) and Sensoa, the Flemish Expertise Centre for Sexual Health.

„Zanzu“ is starting off giving information in eleven languages, including international sign language (ISL, yet to come). Visitors to the site have the option to read the sign in German or any other language available. „Zanzu.de“ deliberately uses easy language in order to make information available to those people who have had no access to information on health issues and health care so far due to language barriers. Information on counselling services in your neighborhood can be found through a search mask by entering your zip / postal code or your place of residence.

„Zanzu“ uses pictograms to illustrate issues in question. Illustrations and descriptions are done in a way respecting cultural specifics without altering or falsifying facts and positions to be conveyed. All texts published by „Zanzu“ can be accessed and performed as audio files. „Zanzu“ is an important pillar for „MyPost“, the self-help project initiated by AIDS-Hilfe Offenbach.(ga)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.