1. Kranlauf Offenbachs mit großem Erfolg

DANKEDANKEDANKEDANKEDANKEDANKEDANKEDANKE

Der erste Kranlauf ist am 3. Oktober 2017 im Hafenviertel Offenbachs durch die tatkräftige und engagierte Arbeit vom Amt für Sportmanagement Offenbach dem Quartiersmanagement Offenbach und dem Offenbacher Leichtathletik Club mit Erfolg über die Bühne gegangen.

Der Erlös von 4.800,00€ kam der AIDS-Hilfe Offenbach zugute. Der Verein freut sich sehr!!!

Dankbar sind wir all den vielen Helferinnen und Helfern, die an diesem Tag mit angepackt haben.

Besonders erwähnen möchten wir an dieser Stelle die Künstlerinnen und Künstlern, die auf der Bühne mit ihrer Musik zum Gelingen dieses Festes beigetragen haben: Caro Konrad, Herr Kaleun, Marco Pleil, Jan Schmitt und JP Beatbox. Für eine besondere Attraktion sorgte die Peskaschmiede, die als Star Wars Figuren die Veranstaltung bunter gemacht haben. Alle haben auf ihre Gage verzichtet — wir sagen ganz herzlichen Dank!

Als Spendern, die diesen Event durch eine finanzielle Hilfe möglich gemacht haben, möchten wir hier insbesondere nennen:

  • Infektiologikum Frankfurt,
  • Lutz Jahnke Design
  • OLG
  • GILEAD Sciences GmbH
  • Sparkasse Offenbach
  • Löwenapotheke
  • Sparverein Sparda-Bank Hessen
  • Steuerbüro Schefer
  • Restaurant Heimathafen

Danke sagen wir außerdem für ihre Unterstützung an:

  • Box Club Offenbach, Judo Club Samurai, Glaabs Bräu, Hafen Offenbach Leben am Main, Immobilien Stadtwerke Offenbach, BWS Sicherheitsdienst, Firma Kappus, Bäckerei Ködel, REWE Offenbach Hafen, DRK Offenbach,

UND NATÜRLICH ALL DEN EHRENAMTLICHEN, DIE AM 3. OKTOBER MIT ANGEPACKT HABEN!!!!

Der Aids-Hilfe Teddy 2015

Der Aids-Hilfe Teddy 2015
Der Aids-Hilfe Teddy 2015 (Foto: Frankenbach)

Die neuen Aids-Hilfe Teddys sind da und suchen für kleine 6,- Euro pro Bär ein neues Zuhause.
Der Bär kann zu unseren normalen Öffnungszeiten in der Geschäftsstelle (Frankfurter Straße 48) erworben werden. Eine Bitte: Halten Sie nach Möglichkeit das Geld für die Bärchen passend bereit, da wir in der Geschäftsstelle kein Bargeld aufbewahren. Ohne die Verkäufe der Teddys und weitere Spenden könnten wir unsere Angebite in der jetzigen Form nicht aufrechterhalten.

Der diesjährige Teddy ist schwarzgrau marmoriert. Dieses Jahr trägt der plüschige Geselle eine dunkelblaue Weste und eine Solidaritätsschleife. Es gibt die Teddys mit und ohne Schriftzug.

Der Verkauf in den befreundeten Offenbacher Geschäften beginnt in Kürze nach Auslieferung der Bärchen. (kho)

Bären 2014

Der AIDS-Hilfe Teddy 2014

Teddy-2014
Der Aids-Hilfe Teddy 2014
Der neue Aids-Hilfe Teddy 2014 ist eingetroffen und sucht ein neues Zuhause. Er kann zum Preis von Euro 6,- in der Geschäftsstelle in der Frankfurter Straße während unserer Öffnungszeiten erworben werden. Eine Bitte: Halten Sie nach Möglichkeit den Betrag passend bereit, da wir im Hause kein Bar- und Wechselgeld aufbewahren.

In jedem Jahr sieht der Teddy anders aus und ist somit ein Sammlerstück. Alle Bären sind mit der entsprechenden Jahreszahl versehen. Im Jahr 2014 trägt der Bär ein sehr hellbraunes Fell mit einer roten Schleife um den Hals. Dieses Jahr trägt er eine dunkelgrüne Weste aus Filz, das ihn gegen die Kälte schützt. An der Fußsohle ist eine rote Aidsschleife gestickt. Alle Bärchen sind aus kuschelweichem Plüsch. Mehr lesen