Gruppen

Traditionell gibt es in der AIDS-Hilfe Offenbach das Positivencafé und das Frauencafé+. Daneben entstanden immer wieder auch neue Gruppen wie zum Beispiel die Koch-Gruppe, die Ausflugs-Gruppe, die Sammel-Gruppe oder das Ausflugs-Projekt. Ziel ist dabei immer auch, Diskriminierung abzubauen und Vereinzelung zu durchbrechen.

Leider hat die Corona – Epidemie viele dieser Aktivitäten eingeschränkt oder ganz verhindert.

Gruppentreffen und Corona

Gruppentreffen sind im großen Raum des Paritätischen derzeit nur für Selbsthilfe-Gruppen mit Themenschwerpunkt Sucht und psychische Erkrankung möglich. Die maximale Gruppengröße beträgt sechs Personen erlaubt. Es gelten Maskenpflicht und Abstandsregeln. Der Diensthabende führt eine Teilnehmerliste.

Aufgrund der hohen Corona-Inzidenzwerte in Stadt und Kreis Offenbach ist es faktisch so, dass kaum ein Gruppenangebot gemacht werden kann.

Wir vertrauen darauf, dass Sie nicht mit Symptomen von Husten und Fieber in unsere Einrichtung kommen.